Deutsch English

Mikado Control

Komplexe Bin Picking Aufgaben ohne Roboterprogramming lösen. Die in Mikado Control integrierte Bahnplanung zur Robotersteuerung stellt jederzeit einen kollisionsüberwachten Prozessablauf sicher

Mit einem digitalen Zwilling kann in der virtuellen Simulation bereits bei der Anlagenkonzeption optimiert werden und eine Abschätzung über Entleerung und Performance getroffen werden. Durch die vielen bereits bestehenden Standardtasks können auch komplexe Abläufe einfach ohne programmieren abgebildet und in der Inbetriebnahmephase viel Zeit gespart werden. Bei uns werden Sie direkt von unseren Entwicklern geschult und unterstützt.

Eine Lösung für alle Anwendungen und Roboterhersteller

Mit Mikado machen Sie Ihren Roboter zum Experten für Bin Picking - den sogenannten Griff in die Kiste -, Depalettierung, Maschinenbestückung, 3D-Lageerkennung sowie für intelligentes Pick-and-Place. Wir unterstützen alle gängigen Robotermarken, sollte Ihr präferierter Hersteller fehlen, kontaktieren Sie uns.

 

   

 

EINFACH SICHER UND PRÄZISE

Mithilfe der inversen Kinematik berechnet Mikado die Gelenkwinkel des Roboterarms sowie seine Arbeitswege. Dabei werden Roboter, Greifer sowie das gegriffene Teil vollständig kollisionsgeprüft. Dies ermöglicht auf in engen Arbeitsbereichen eine 100% sicheren und kollisionsfreien Arbeitsablauf. Nach dem Griff der Teile können Sie in der Mikado Software im Teilekoordinatensystem verfahren und diese so, egal wie das Teil gegriffen wurde, immer positionsgenau ablegen.

SIMULATION ALS ENGINEERING- UND SALES-TOOL

Innerhalb von wenigen Stunden kann unabhängig vom Robotermodell und der Aufgabe eine Simulation für den Kunden vorbereitet werden, in der kundenspezifische Abläufe in einem virtuellen Umfeld demonstriert werden. Einfach CAD Daten hochladen und mit dem Assistenten die Zelle designen. Damit überzeugen Sie Ihren Kunden und sparen viel Geld für die Optimierung von Hardwarekomponenten und Abläufen. Erst wenn alles in der Simulation optimal funktioniert, starten Sie die Fertigung von Hardwarekomponenten wie Greifern oder der Roboterzelle.

ALLE MÖGLICHKEITEN DURCH FLEXIBLEN UND MODULAREN AUFBAU

Mikado ist sowohl auf der Software als auch auf der Hardware Seite modular aufgebaut. Neben einer großen Auswahl an Robotern die bereits integriert sind, können auch verschiedene Kamerasysteme eingesetzt werden. Diese können entweder stationär in der Roboterzelle aber auch mobil am Roboterarm konfiguriert werden. Dies ermöglicht die ideale Lösung für jede Anwendung. Zudem bietet das System neben unzähligen, angelegten Funktionen auch die Möglichkeit eigenentwickelte Applikationen einzubinden.

OHNE PROGRAMMIERUNG ZUR LÖSUNG

Durch die vielzähligen Assistenten und die intuitive Programmsteuerung können Sie auch komplexe Anwendungen durch parametrieren des Systems abbilden. Daher benötigen Sie keine Programmierkenntnisse von verschiedenen Roboterherstellern, sondern können mit einem Tool alle Anforderungen Ihrer Kunden umsetzen.

SERVICE VOM HERSTELLER

Arbeiten Sie als Partner eng mit unserem Marketing-, Support- und Entwicklungsteam zusammen. Gemeinsam mit Ihnen werden wir unser Produkt vermarkten und weiterentwickeln. Zudem können unsere Entwickler Sie direkt bei außergewöhnlichen Anforderungen unterstützen und Sie auch zur Inbetriebnahme begleiten. Nur mit Ihnen werden wir MIKADO von der Anfrage bis zur Umsetzung erfolgreich implementieren.

VERNETZT IN IHRE SYSTEMWELT

Binden Sie Mikado in Ihre Systemwelt ein. Egal ob Profinet, Ethernet/IP, EtherCAT oder OPC-UA, nutzen Sie die vorkonfigurierten Schnittstellen die Mikado standardmäßig liefert. So stellen Sie sicher, dass Mikado voll in Ihren Fertigungsprozess integriert ist und Sie alle Daten, die Sie benötigen, aus dem System bekommen.

Usecases

autopick – Der Pick-Roboter von psb

Wir erleben in der Intralogistik seit einigen Jahren einen Robotik-Hype in Fachzeitschriften und auf Messen. Meist handelt es sich um klassische Sechsachs-Knickarmroboter, die ihren Weg aus der Produktion in die Logistik suchen. Das Ziel: die vollautomatische Kleinteilekommissionierung. Haupttreiber dabei ist der Arbeitskräftemangel.

 

Mehr

Schrauben-zuführsystem x-elect mit Mikado

Mehr
Manfred Winter Sales Manager DACh +49 761 15436 205 manfred.winter@optonic.com
This website is using cookies to provide a good browsing experience

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.